Wachstumsfugen

Kein Kind kommt mit vollständig ausgebildeten Knochen zur Welt, sondern sie wachsen und entwickeln sich erst nach und nach. Kindliche Knochen haben sogenannte Wachstumsfugen (Epiphysenfugen). Das ist eine knorpelige Gewebeschicht an beiden Enden eines Röhrenknochens (z.B. an Ferse, Kniescheibe, Oberschenkel, Ellenbogen, Schultern, Hüfte), von der das Wachstum des Knochens ausgeht. Vereinfacht gesagt handelt es sich bei einer Wachstumsfuge um einen Spalt zwischen Knochen, der durch das Wachsen des Knochens immer kleiner wird, bis er verschlossen ist. Ist diese Wachstumsfuge noch offen und im Röntgenbild sichtbar, wächst der Knochen also noch. Ist sein Wachstum abgeschlossen, hat sich die Epiphysenfuge geschlossen und ist auf dem Röntgenbild nur noch als verdichtete Oberfläche zu erkennen. Verletzungen der Fugen können das Knochenwachstum des Kindes stören. Verformungen oder verkürzte Knochen, weil sich die Wachstumsfuge zu früh geschlossen hat, können die Folge sein.

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 3980798-0
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Kinder können erst ab 6 Jahren in unserer Sprechstunde behandelt werden.

Ausnahme: Selbstzahler- und Privatsprechstunde Frau Usinger (Kinderorthopädie)

Spezial-Sprechstunden

Akut-Sprechstunde

Mo. – Fr.
nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung

Mehr Informationen

Arthrose-Sprechstunde
Fuß-/Sprunggelenk-Sprechstunde

Terminvereinbarung telefonisch unter 0221 3980798-0 oder per Online-Terminbuchung
Mehr Informationen

Kontakt & Anfahrt

0221 3980798-0

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Bonner Straße 207
50968 Köln

Termine hier online vereinbaren!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten sowie die zahlreichen Auszeichnungen von offizieller Seite bedanken. Diese spornen uns an, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln – damit wir Ihnen immer die optimale medizinische Behandlung bieten können.
Sportmedizinische Untersuchung

Erst Fitness checken,
dann besser und
richtig trainieren.