Presse        Datenschutz        Impressum
Share on facebook
Teilen
Share on twitter
Teilen
Menu
Ultraschall / Sonographie

Mit risikofreien Schallwellen der Ursache von Verletzungen und Krankheiten auf der Spur

Um herauszufinden, woher Ihre Beschwerden stammen, müssen wir Sie genau untersuchen. Eine Ultraschalluntersuchung wird auch Sonographie genannt und hilft uns dabei, innere Organe, Gefäße oder Weichteile sichtbar zu machen. Im Gegensatz zur Röntgenuntersuchung sind die Schallwellen im Ultraschall aber ohne Risiko.

In unserer Praxisklinik setzen wir Ultraschall meist für die Untersuchung von Gelenken ein, um z.B.

  • Verschleißbedingte Veränderungen
  • Weichteilschäden
  • Kalkablagerungen
  • Bandverletzungen
  • Gelenksergüsse

festzustellen oder auszuschließen. Vor allem bei Kindern verwenden wir die Sonographie in bestimmten Körperregionen auch, um den Verlauf der Erkrankung und der Behandlung zu beobachten. Indem wir zum Beispiel bei Knochenbrüchen die Kontrolle mit dem Ultraschall machen, werden schädlichere Röntgenbilder auf ein Minimum reduziert oder sogar überflüssig.

Ultraschall / Sonographie wertet reflektierte Schallwellen aus

Abhängig davon, wo Sie Beschwerden oder Schmerzen haben, findet die Ultraschalluntersuchung sitzend, stehend oder liegend statt. Mit dem Ultraschallgerät fahren wir über die entsprechenden Stellen Ihres Körpers und es sendet Ultraschallwellen in das Gewebe. Sie spüren dabei aber lediglich das etwas kühle Ultraschallgel. Je nachdem, wie es um die Struktur des untersuchten Gewebes bestellt ist, werden die Wellen unterschiedlich an den Schallkopf zurückgegeben. Er berechnet aus diesen Werten ein Bild. Das können wir uns direkt auf dem Bildschirm ansehen und sogar ausdrucken.

Die Einsatzgebiete für Ultraschall und Sonographie sind vielfältig

Bei uns sind Sie nicht nur als Sportler mit einer Sportverletzung oder Funktionsstörung der Muskulatur gut aufgehoben. Auch im Alltag oder Beruf kann es zu Verletzungen und orthopädischen Erkrankungen kommen, die wir bei Bedarf per Sonographie zweifelsfrei diagnostizieren können. Hier eine kleine Auswahl der Beschwerden, bei denen ein Ultraschall Aufschluss geben kann:

Machen Sie einen Termin in unserer Klinik, um mit uns über Ihre Symptome zu sprechen. Wir finden mit langjähriger Erfahrung und modernster Diagnostik heraus, was Ihnen fehlt.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Oliver Tobolski

Tel. 0221 3980798-0
E-Mail: info@sporthomedic.de

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 3980798-0
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Spezial-Sprechstunden

Akut-Sprechstunde
Mo. – Fr. 10:00 – 11:00 Uhr nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung Mehr Informationen
Arthrose-Sprechstunde

Kontaktdaten

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln

Bonner Straße 207
50968 Köln
Telefon: 0221 3980798-0
Telefax: 0221 3980798-99
E-Mail: info@sporthomedic.de

Termine hier online vereinbaren!

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten sowie die zahlreichen Auszeichnungen von offizieller Seite bedanken. Diese spornen uns an, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln – damit wir Ihnen immer die optimale medizinische Behandlung bieten können.
Akut-Sprechstunde

Mo. – Fr. 10:00 – 11:00 Uhr
Terminierung ausschließlich online möglich