Sulcus Ulnaris Syndrom / Kubitaltunnelsyndrom

Von wegen gutes Fingerspitzengefühl – diese Erkrankung unterbricht wichtige Impulse

Kleiner Finger und Ringfinger schmerzen, kribbeln häufig merkwürdig oder fühlen sich sogar taub an. Teilweise strahlen diese Empfindungen bis auf den Unterarm aus an der Seite, an der sich der kleine Finger befindet.

Wenn Ihnen diese Symptome bekannt vorkommen, ist eventuell das Sulcus Ulnaris Syndrom – auch Kubitaltunnelsyndrom genannt – die Ursache.

Diese Erkrankung sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn bei einem Fortschreiten ohne Behandlung schwindet die Mittelhandmuskulatur, die Mittelhand fällt ein und vor allem die Finger lassen sich nicht mehr ohne Weiteres spreizen.

Wie entsteht das Sulcus Ulnaris Syndrom bzw. Kubitaltunnelsyndrom?

Beim Sulcus Ulnaris Syndrom bzw. Kubitaltunnelsyndrom verdickt sich im Laufe der Zeit das Band, das den Nervus ulnaris fixiert. Der Nerv wird eingeklemmt und Impulse werden nicht mehr richtig weitergegeben.

Ob es sich bei Ihren Beschwerden um dieses Syndrom handelt, kann ein Neurologe herausfinden, indem er mit Nervenmessungen die Engstelle am Ellenbogen nachweist. Auch auf dem Ultraschall lässt sich der eingeengte Nerv und damit das Sulcus Ulnaris Syndrom bzw. Kubitaltunnelsyndrom abbilden. Beseitigen lässt es sich aber in der Regel nur mit einer operativen Freilegung des Nervs.

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Marc Kreutz

Tel. 0221 – 39 80 79 80
E-Mail: info@sporthomedic.de

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 – 39 80 79 80
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten bedanken.

Kontaktdaten

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln

Bonner Straße 207
50968 Köln
Telefon: (0221) 39 80 79 80
Telefax: (0221) 39 80 79 89 9
E-Mail: info@sporthomedic.de

Termine hier online vereinbaren!