Fußfehlstellung

Den perfekten Fuß wie im Lehrbuch gibt es heutzutage kaum noch

Laufen Sie gern barfuß? Falls ja, tun Sie damit auch etwas für die Gesundheit Ihrer Füße, denn es stärkt die Fußmuskeln und wirkt einer Fußfehlstellung entgegen. Falls nicht, geht es Ihnen wie so vielen Menschen, denn ein perfekter Fuß wie im Lehrbuch ist heutzutage nur noch selten. Plattfuß, Senkfuß oder Spreizfuß – eine Fußfehlstellung führt häufig zu Schmerzen und erfordert eine schnelle Behandlung. Denn die Füße übernehmen sehr wichtige Funktionen für den Menschen: Sie machen das Laufen erst möglich, fungieren als Stützen und sorgen für Beweglichkeit und Gleichgewicht.

Unbequeme Schuhe, falsche Fußbelastung, genetische Veranlagung, andere Krankheiten – die Ursachen für Fußfehlstellungen sind ebenso vielfältig wie die Namen:

  • Senkfuß mit absinkendem Längsgewölbe
  • Plattfuß als Endstadium des Senkfußes mit vollständig abgesunkenem Längsgewölbe
  • Spreizfuß mit Verbreiterung des Vorfußes und absinkendem Quergewölbe
  • Hohlfuß mit überhöhtem Längsgewölbe
  • Knickfuß mit vermehrter X-Stellung der Ferse gegenüber der Unterschenkellängsachse

Wichtig: Jede Fehlstellung kann in unterschiedlichen Schweregraden und Varianten bestehen. Aber nicht jede ist krankhaft und müssen wir behandeln. Was auf Sie zutrifft, untersuchen wir deshalb individuell und therapieren es gegebenenfalls.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn die Fußfehlstellung zu falscher Belastung führt

Ein Fuß, der nicht zu 100 Prozent perfekt geformt ist, führt selten selbst zu Beschwerden. Vielmehr sind die daraus entstehende Fehlbelastung an Sehnen, Bändern und Gelenken, Probleme mit den Schuhen oder sich entwickelnde Verbiegungen der Zehen für spätere Schmerzen verantwortlich.

Deshalb setzen wir bei Ihrer körperlichen Untersuchung nicht nur auf unser geschultes Auge, um eine Fußfehlstellung zu erkennen, sondern gehen mit Röntgenaufnahmen und einer Fußdruckmessung der Ursache gezielt auf den Grund.

Nur selten muss eine Fußfehlstellung operiert werden

Wie schon oben erwähnt, nicht jede Formvariante braucht unbedingt Einlagen oder muss operiert werden. Allerdings gibt es Fußfehlstellungen, die bei Nicht- oder Zu-Spät-Behandlung die Beschwerden verschlimmern und Komplikationen mit sich bringen können. Wir finden in diesem Fall die beste Behandlungsmöglichkeit für Sie – seien es Einlagen, spezielle Fußgymnastikübungen oder auch eine Operation.

Legen Sie Ihre Füße in unsere fachkundigen Hände und laufen Sie schon bald wieder zu Bestform auf. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Fußbeschwerden bei leistungsorientierten Sportlern und älteren Patienten

Häufige Ursachen für eine Fußfehlstellung bei Erwachsenen sind extreme Belastungen sowie Fehlbelastungen beim Sport oder Verschleißerscheinungen im Alter. Werden Fehlstellungen nicht behandelt, kann dies zu zusätzlichen Beschwerden in den Knien, der Hüfte oder dem Rücken führen. Für die Diagnose von Fehlstellungen und Funktionsstörungen führen wir bei Sporthomedic eine ausgiebige körperliche Untersuchung durch und nutzen dazu auch Fußdruckmessungen und Röntgenaufnahmen. Anschließend wird dann gemeinsam mit Ihnen über geeignete Therapiemaßnahmen wie spezielle Übungen, Einlagen oder eine operative Korrektur entschieden. Höchste Priorität hat bei uns immer, dass Sie im Alltag in Bewegung und sportlich aktiv bleiben.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr Ansprechpartner

Christian Hoppe

Tel. 0221 3980798-0
E-Mail: info@sporthomedic.de

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 3980798-0
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Kinder können erst ab 6 Jahren in unserer Sprechstunde behandelt werden.

Spezial-Sprechstunden

Akut-Sprechstunde

Mo. – Fr.
nur nach vorheriger Anmeldung (online/telefonisch)

Mehr Informationen

Arthrose-Sprechstunde
Fuß-/Sprunggelenk-Sprechstunde

Terminvereinbarung telefonisch unter 0221 3980798-0 oder per Online-Terminbuchung
Mehr Informationen

Kontakt & Anfahrt

0221 3980798-0

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Bonner Straße 207
50968 Köln

Termine hier online vereinbaren!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten sowie die zahlreichen Auszeichnungen von offizieller Seite bedanken. Diese spornen uns an, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln – damit wir Ihnen immer die optimale medizinische Behandlung bieten können.

Corona-Information

Wir stehen Ihnen mit unseren Leistungen auch weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. 

Denn seit Beginn der Pandemie haben wir unsere Hygienestandards und Abläufe umfassend angepasst.