Bizepssehnenentzündung

Verschleiß lässt sich nicht heilen, aber der Schmerz lindern

Ihnen tut die Schulter weh und der Schmerz strahlt entlang der Bizepssehne bis in den Oberarm aus, egal, ob Sie die Schulter belasten oder sich gerade völlig still verhalten? Dann sollten Sie abklären, ob Sie sich vielleicht eine Bizepssehnenentzündung eingehandelt haben. Sieht man den Muskelbauch des Bizepses deutlich tiefer in Richtung Ellenbogen als bisher, kann die Bizepssehne sogar gerissen sein.

Unfälle sind selten die Ursache für Veränderungen oder Verletzungen der Bizepssehne, sondern vielmehr Verschleißerscheinungen. Davon kann sowohl der Bizepssehnenanker als auch die Sehnenschlinge betroffen sein, was Entzündungen, Teil- oder gar Komplettrisse der Bizepssehne zur Folge haben kann.

Den Ursachen Ihrer Schmerzen auf der Spur

Ob Sie unter einer Bizepssehnenentzündung oder einem Bizepsriss leiden, finden wir mit modernsten Diagnoseverfahren wie Ultraschall– und MRT-Diagnostik sowie einer gründlichen körperlichen Untersuchung heraus. So können wir die Therapie für Ihre Schulterschmerzen finden, die am effektivsten ist.

Erfolgversprechende Therapien für Bizepssehnenentzündung und Bizepssehnenriss

Da Verschleiß sich nicht heilen lässt, sind unsere Behandlungsformen im Rahmen der konservativen Medizin auf die Schmerz- und Entzündungslinderung ausgerichtet. Dies kann erreicht werden durch:

  • Nicht-steroidale Antirheumatika wie Ibuprofen oder Diclofenac
  • Regelmäßiges, vorsichtiges Training der Schulter
  • Anwendung der Stoßwellentherapie
  • Operation bei andauernden Beschwerden oder bei Funktionseinschränkungen sportlich aktiver Patienten

Lassen Sie uns feststellen, ob Sie eine Bizepssehnenentzündung oder einen Bizepssehnenriss haben und vereinbaren Sie jetzt einen Termin in unserer Klinik – damit Sie Ihr Leben schnell wieder aktiv und schmerzfrei gestalten können.

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Marc Kreutz

Tel. 0221 – 39 80 79 80
E-Mail: info@sporthomedic.de

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 – 39 80 79 80
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten bedanken.

Kontaktdaten

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln

Bonner Straße 207
50968 Köln
Telefon: (0221) 39 80 79 80
Telefax: (0221) 39 80 79 89 9
E-Mail: info@sporthomedic.de

Termine hier online vereinbaren!