Presse        Datenschutz        Impressum
Share on facebook
Teilen
Share on twitter
Teilen
Nackenschmerzen / Nackenverspannung

Beschwerden in Hals und Nacken sind meistens nur der Anfang

Verspannungen führen zu Schmerzen, Schmerzen führen zu Verspannungen – wenn Sie unter Nackenschmerzen und einer Nackenverspannung leiden, kennen Sie diesen Teufelskreis bestimmt.

Zudem kommen die krampfartigen Schmerzen und Muskelverhärtungen im Hals- und Nackenbereich oft nicht allein des Weges, sondern strahlen gleich auch noch in die Schultergelenke, Schulterblätter oder obere Brustwirbelsäule aus – von den Kopfschmerzen mal ganz zu schweigen.

Damit nicht genug, wird bei Verspannungen im Nacken auch der Blutfluss in der Muskulatur gestört, die Nährstoffversorgung funktioniert nicht mehr richtig und die Verkrampfung nimmt zu.

Viele Gründe für Nackenschmerzen und Nackenverspannung

Die Ursachen für Nackenschmerzen sind vielfältig, so dass eine genaue Untersuchung und Befragung zu Ihren Beschwerden stattfinden sollte. Zum Beispiel können diese Gründe für eine Nackenverspannung sorgen:

  • Fehlhaltung bei der Arbeit, im Schlaf oder beim Sport
  • Stress, Angst oder andere psychische Belastung
  • Kopf- und Gliederschmerzen bei Erkältung
  • Zugluft
  • Muskelzerrung
  • Schleudertrauma
  • Körperlicher Verschleiß in der Halswirbelsäule

So durchbrechen Sie den Teufelskreis bei Nackenschmerzen und Nackenverspannung

Vereinbaren Sie bei häufigen Nackenschmerzen oder Nackenverspannungen also am besten einen Untersuchungstermin bei uns. Dann können wir die Ursache klären, die Muskelverspannung lösen und so den Teufelskreis durchbrechen.

Neben leichten Schmerzmitteln hilft zum Beispiel auch Wärmebehandlung durch heiße Bäder, Heizkissen oder Rotlichtbestrahlung. Mesotherapie, Laser oder Kinesio-Taping können außerdem ergänzend eingesetzt werden. Wir beraten Sie auch gern, wie Sie durch regelmäßige Bewegung sowie Entspannungsübungen selbst aktiv werden und neuen Nackenschmerzen vorbeugen können.

Ihr Ansprechpartner

Marco Sieger

Tel. 0221 3980798-0
E-Mail: info@sporthomedic.de

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 3980798-0
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Kinder können erst ab 6 Jahren in unserer Sprechstunde behandelt werden.

Ausnahme: Privatsprechstunde Frau Usinger (Kinderorthopädie)

Spezial-Sprechstunden

Akut-Sprechstunde
Mo. – Fr. 10:00 – 11:00 Uhr nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung Mehr Informationen
Arthrose-Sprechstunde

Kontaktdaten

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln

Bonner Straße 207
50968 Köln
Telefon: 0221 3980798-0
Telefax: 0221 3980798-99
E-Mail: info@sporthomedic.de

Termine hier online vereinbaren!

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten sowie die zahlreichen Auszeichnungen von offizieller Seite bedanken. Diese spornen uns an, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln – damit wir Ihnen immer die optimale medizinische Behandlung bieten können.

Aus Infektions­schutz­gründen ist SPORTHOMEDIC voraussichtlich bis zum 03.04.20 geschlossen.

Vertretungen

Orthoteam Köln 
Kartäuserwall 61 a
50678 Köln-Südstadt
0221 3799680

Herr M. Roski
Ubierring 7 
50678 Köln-Südstadt
0221 9318710

Dr. med. S. Fabian und U. Petzke
Weißhausstraße 27
50939 Köln-Klettenberg
0221 410911

Dr. med. H. Sommer, Dr. med. H. Hötte und J. Schöberlin
Bayenthalgürtel 34
50968 Köln-Bayenthal
0221 9377150

Dr. med. M. Heyl, Dr. med. T. Palmert und Dr. med. M. Majerus
Siebengebirgsallee 4
50939 Köln-Sülz/Klettenberg
0221 414033

Über weitere Informationen halten wir Sie auf dem Laufenden!

Wichtige Anfragen richten Sie bitte an info@sporthomedic.de.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Sporthomedic Praxis-Team