Prof. Dr. med.
Oliver Tobolski

„Wir bringen Sie schnell wieder
in die Bewegung.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Zur Person

  • Ärztlicher Direktor, Gründer und Inhaber von SPORTHOMEDIC
  • Facharzt für Chirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie
  • Fachkunde Rettungsdienst (Notarzt)
  • Fachkunde Digitale Volumentomographie
  • Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Kooperationspartner des Olympiastützpunkt Rheinland
  • Verbandsarzt des Tennisverbandes Mittelrhein
  • Betreuender Arzt der Spezialeinsatzkräfte der Polizei Köln
  • Ehemaliger Polizeiarzt der Stadt Köln
  • Ärztlicher Prüfungsleiter für klinische Studien

Einblick in die person

Oliver Tobolski - der Mediziner

… ist Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und praktiziert seit 2001 in Köln mit Schwerpunkt Sportorthopädie und Sporttraumatologie.

Er studierte in Bonn, Montpellier sowie Aachen und schloss sein 3. Staatsexamen an der medizinischen Fakultät der Universität zu Bonn ab. Bereits während seiner Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie setzte er Schwerpunkte auf orthopädische/traumatologische Erkrankungen des Bewegungsapparates. Sein Wissen vertiefte er durch Hospitationen bei führenden Orthopäden und Traumatologen im In- und Ausland sowie Weiterbildungen in Sportmedizin und Chirotherapie. Die Behandlung von Sportverletzungen wurde und ist noch heute sein Spezialgebiet.

Der zugelassene Prüfungsleiter für klinische Studien betreute und prüfte an verschiedenen Institutionen diverse Behandlungsverfahren. Lehrtätigkeiten an der Deutschen Sporthochschule und an der Rheinischen Fachhochschule Köln schlossen sich an. Seine Fachvorträge behandeln sportmedizinische Fragestellungen wie z.B. Sportverletzungen, Überlastungssyndrome, Arthrose oder Bewegungsmangel.

Sein Credo: Mehr bewegen. Sein Leitgedanke: Menschen in die Mobilität zurück bringen.

Oliver Tobolski - der Mensch

… ist im Rheinland aufgewachsen, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Der Wunsch, ein absolutes Kompetenzzentrum für Menschen mit Bewegungsstörungen zu gründen, stand aber nicht immer auf seiner Karriereliste. Als Heranwachsender wollte er vielmehr lieber Profi-Tennisspieler, Tierarzt, Pilot oder auch Polizist werden – wie viele andere junge Menschen auch.

Im Gegensatz zu den meisten von ihnen kam Oliver Tobolski aber selbst auch schon früh in Kontakt mit der Orthopädie. Eine Wachstumsstörung zwang ihn als 14-Jährigen dazu, mehrere Wochen lang ein Gipskorsett zu tragen und eine neunmonatige, konsequente Sportpause einzulegen: ein Albtraum für den begeisterten Tennisspieler und sicherlich mit ein Grund, weshalb er während seines Medizinstudiums einen besonderen Draht zu Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit entwickelte und in die Sportorthopädie wechselte.

Neben Familie und Tennisspielen gibt es für Oliver Tobolski nichts Wichtigeres, als glückliche Patienten, die sich nach seiner Behandlung besser fühlen und wieder freier bewegen können.

Prof. Dr. med. Oliver Tobolski ist

Experte für

Erfahren Sie durch eine sportorthopädische Ganzkörperuntersuchung wie fit Sie sind – inklusive Körperstatikmessungen sowie individueller Beratung mit Sportart- und Trainingsempfehlung.

Unterstützen Sie mit Ihrem eigenen Blut die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers und beschleunigen Sie den Heilungsprozess mittels Eigenbluttherapie.

Erkennen Sie durch SPORTHOMOTION frühzeitig Störungen des Bewegungsapparates sowie damit verbundene Risiken oder kehren Sie bei Verletzungen schneller in den Sport zurück.
Mit einer frühzeitigen Diagnose und individuellen Therapie können Sie den Knorpelverschleiß an den Gelenken aufhalten, die Schmerzen lindern und sich wieder besser bewegen.
Legen Sie die Gesundheit und Fitness Ihrer Sportmannschaft mit einer Rundum-Betreuung in erfahrene Hände – von der Prävention über die Rehabilitation bis zur Regeneration.

Prof. Dr. med. Oliver Tobolski arbeitet als Gutachter und berät z.B. zur Beantragung von Rehabilitationsmaßnahmen oder Renten nach Unfällen oder Operationen.

Seit Jahren erfolgreich

Auszeichnungen & Mitgliedschaften

Orthopäden
in Köln auf jameda

Prof. Dr. Oliver Tobolski betreut den Tennisverband Mittelrhein

Kontakt & Anfahrt

0221 3980798-0

SPORTHOMEDIC

Sportorthopädische Praxisklinik Köln · Bonner Straße 207 · 50968 Köln

Termine hier online vereinbaren!

Wichtige Information

Baustellenmeldung

Liebe Patienten, liebe Patientinnen,

aktuell kann es aufgrund von langfristigen Baustellenarbeiten (Nord-Süd-Stadtbahn) auf der Bonner Straße sowie auf der Autobahnstrecke A 555 (Wesseling) rund um unsere Praxisklinik zu Verzögerungen und Staubildung kommen.

Bitte planen Sie ausreichend Zeit für Ihre Anreise zu uns ein und verfolgen Sie am besten die aktuelle Staumeldung!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!