Svenja König
  • Fachärztin für Chirurgie
  • Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Mitglied der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (D.A.F.)
  • Mitglied im Deutschen Sportärztebund
  • Mitglied der Deutschen Kniegesellschaft
  • Zertifikat Fußchirurgie der D.A.F. (Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk)
  • ATLS Provider (Advanced Trauma Life Support)
  • Ausbildung zur K-Taping-Therapeutin
  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin (in Weiterbildung)

Svenja König ist in Rheinland Pfalz geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur 1993 am Martin-Butzer-Gymnasium in Dierdorf und einem Freiwilligen Sozialen Jahr in der Krankenpflege begann sie 1994 das Studium der Humanmedizin an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg. Nach der Vorklinik wechselte sie an die Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg und schloss dort das Studium im November 2000 ab.

Ihre klinische Ausbildung begann Svenja König am 01.01.2001 in der Abteilung für Rheumatologische Orthopädie am Eduardus Krankenhaus in Köln-Deutz. Im Anschluss wechselte sie an das Klinikum Leverkusen, wo sie 2007 die Facharztprüfung für Chirurgie und 2009 die Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Ärztekammer Nordrhein ablegte. Von 2007 bis zum 30.09.2020 war Svenja König in der Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Leverkusen als Oberärztin tätig. Hier erfolgte die breite unfallchirurgische und orthopädische Ausbildung. Ihre Schwerpunkte waren u.a. die Endoprothetik (Primärendoprothetik und Prothesenwechsel) des Kniegelenkes und die Sporttraumatologie. Svenja König hat zudem 2015 das D.A.F.-Zertifikat der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk erlangt. Sie war neben ihrer ärztlichen Tätigkeit als Qualitätsmanagementbeauftragte der Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie für die DIN ISO-Zertifizierung zuständig und baute seit 2013 als Koordinatorin das EPZ (Endoprothesenzentrum) des Klinikum Leverkusen mit auf. Im Jahr 2013 und 2014 begleitete Svenja König jeweils als Unfallchirurgin ein Team für einen Hilfseinsatz in Tansania.

Seit dem 01.10.2020 ist Svenja König bei Sporthomedic tätig.

Werdegang:

  • Studium der Humanmedizin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • AiP in der Rheumatologisch-orthopädischen Abteilung des Eduardus Krankenhauses in Köln (Dr. Hans-Joachim Gottstein)
  • Facharztausbildung zur Fachärztin für Chirurgie am Klinikum Leverkusen (Prof. Dr. med. Karl-Heinz Vestweber, Allgemeinchirurgie, Prof. Dr. med. Jürgen Ahlers, Unfallchirurgie, Dr. med. Werner Päffgen, Gefäßchirurgie)
  • Facharztausbildung zur Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Leverkusen (Prof. Dr. med. Leonard Bastian, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie)
  • Seit 2007 Oberärztin der Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Leverkusen (Prof. Dr. med. Leonard Bastian)

Terminvereinbarung

Online: Termine hier online vereinbaren!

Telefonisch:
Tel. 0221 3980798-0
Mo. – Do. 08:30 – 16:00 Uhr
Mi. 08:30 – 14:00 Uhr
Fr. 08:30 – 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Kinder können erst ab 6 Jahren in unserer Sprechstunde behandelt werden.

Ausnahme: Selbstzahler- und Privatsprechstunde Frau Usinger (Kinderorthopädie)

Spezial-Sprechstunden

Akut-Sprechstunde

Mo. – Fr.
nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung

Mehr Informationen

Arthrose-Sprechstunde
Fuß-/Sprunggelenk-Sprechstunde

Terminvereinbarung telefonisch unter 0221 3980798-0 oder per Online-Terminbuchung
Mehr Informationen

Kontakt & Anfahrt

0221 3980798-0

SPORTHOMEDIC
Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Bonner Straße 207
50968 Köln

Termine hier online vereinbaren!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auszeichnungen

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Patienten sowie die zahlreichen Auszeichnungen von offizieller Seite bedanken. Diese spornen uns an, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln – damit wir Ihnen immer die optimale medizinische Behandlung bieten können.
Sportmedizinische Untersuchung

Erst Fitness checken,
dann besser und
richtig trainieren.